Zur Start-Seite der Telewerkstatt Leutschach
 

 

> Startseite >Angebote > Downloads > Bildbearbeitung > Irfan View
CD


Bildbetrachtung, Bildbearbeitung - IrfanView    flag-de

Letzte Aktualisierungen: 31.05.2011 * 26.07.2012 * 05.12.15



Werbung
 
   

IrfanView

Das Allroundprogramm IrfanView liest und schreibt so gut wie alle Grafikformate und auch diverse Multimediaformate wie WAV, MP3, MOV oder AVI.

Wichtigste Features:

  • Erkennt alle gängigen Grafik- und Video/Audio-Formate
  • Bildvorschau mit Kleinbildern (Thumbnails) mit verschiedenen Sortiermöglichkeiten
  • Diashows aller Bilder in einem Ordner (Diashow kann auch als *.exe-Datei gespeichert werden)
  • Mehrere Bilder lassen sich gleichzeitig in ein anderes Grafikformat umwandeln
  • Festlegen einzelner Bilder als Hintergrundbild für den Windows-Desktop
  • Elementare Funktionen der Bildbearbeitung:
    Vergrößern und Verkleinern
    Drehen und Spiegeln
    Helligkeit und Kontrast verändern
    Farbtiefe erhöhen und reduzieren
    In Graustufen umwandeln
    Negativ erstellen
    Farben ändern und tauschen
    Einige Filter und Effekte
    Rahmen hinzufügen
    Anfertigen von Ausschnitten
  • Scannen direkt aus dem Programm
  • Einfügen von Text
  • ...

Version: 4.41 (30.11.2015)

Autor: Irfan Skiljan
Lizenz: Freeware (privater Gebrauch)

Größe der Installationsdatei bei ComputerBase:
32 bit Version: 2,3 MB
, deutsche Version wird automatisch installiert, auch Hilfe steht in Deutsch zur Verfügung (empfohlen bei nur geringen Englisch-Kenntnissen).
64 bit Version: 3,2 MB, englische Version wird installiert, kann jedoch unter > Options > Change language auf Deutsch umgestellt werden; Hilfe allerdings nur in Englisch verfügbar.
(Name und Größe der Datei können sich bei neueren Versionen natürlich ändern.)

Für Windows Vista, 7, 8, 10 (Stand Dez. 2015);
Empfehlung: Wählen Sie die *.exe-Datei, Sie ersparen sich dabei das Entzippen!

Speichern Sie die Setup-Datei in einem Ordner Ihrer Wahl und installieren Sie sodann das Programm vom Windows-Explorer oder vom Arbeitsplatz aus durch einen Doppelklick auf die gespeicherte Datei.

Installation:

Lassen Sie im ersten Fenster alle Kästchen aktiviert und wählen Sie etwas weiter unten Für alle Benutzer. Auch das Zielverzeichnis belassen Sie am besten so, wie es vorgeschlagen wird. Klicken Sie dann so lange auf Weiter > bzw. auf Fertig stellen, bis das Programm startet.
Sollte sich jetzt im Hintergrund ein Browser-Fenster mit der Überschrift Frequently Asked Questions about IrfanView (= Häufig gestellte Fragen über IrfanView) öffnen, dann können Sie dieses schließen, soferne Sie der englischen Sprache nicht mächtig sind.

Die von uns vorgeschlagene 32 Bit-Installationsdatei präsentiert sich Ihnen - inklusive der Hilfe - sofort in deutscher Sprache. Mit dieser Hilfe können Sie sich nun daran machen, dass Programm zu erlernen, - oder Sie beginnen einfach, nach Herzenslust drauf los zu experimentieren!


Auf Ihrem Desktop finden Sie nun neben dem roten Farbklecks als Verknüpfungssymbol zu Ihrem neuen Programm IrfanView noch eine weitere Neuigkeit, nämlich einen Panda-Bären: IrfanView Thumbnails

Dieser Teil des Programmes heißt IrfanView Thumbnails und bietet Ihnen neben dem eigentlichen Bildbearbeitungs- auch gleich noch ein Bildbetrachtungsprogramm.
Wenn Sie im linken Bereich des Fensters zu einem Ordner navigieren, in dem Bilder gespeichert sind, dann sehen Sie diese im rechten Bereich als kleine Vorschaubilder. Die Größe dieser Vorschaubilder (thumbnails) können Sie im Menü > Optionen > Thumbnail-Optionen ändern... ihren Wünschen gemäß verändern.
Wenn Sie auf eines dieser Kleinen Bilder einen Doppelklick setzen (oder die RETURN-Taste betätigen), dann wird das Bild groß angezeigt, mit der Leertaste blättern Sie nun nach vorne, mit der Zurück-Taste wieder zurück; Sie können dafür aber auch die Pfeiltasten links ◄ und rechts ► verwenden. Und mit der Esc-Taste (ganz links oben) kehren Sie wieder zum Vorschau-Modus zurück.
In der Großansicht haben Sie aber auch zahlreiche Möglichkeiten einer einfachen Bildbearbeitung, - experimentieren Sie besonders mit den Menüs Bearbeiten und Bild!



Werbung

 

Download-Empfehlungen
Download: Bildbearbeitung
Seitenanfang